imageBugfix.png
Fachbereich
MCI

Willkommen beim Fachbereich Mensch-Computer-Interaktion!

Der Fachbereich Mensch-Computer-Interaktion fördert und bündelt innerhalb der Gesellschaft für Informatik die Arbeiten zum Thema Mensch-Computer-Interaktion, koordiniert die Aktivitäten der ihn tragenden Fachgruppen, vertritt sie nach außen und pflegt Kooperationen mit angrenzenden Fachgesellschaften.

In nachfolgend aufgeführten Fachgruppen findet die inhaltliche Arbeit im Fachbereich statt:

  • Adaptivität und Benutzermodellierung in interaktiven Softwaresystemen (ABIS)

  • Begreifbare Interaktion (BGI)

  • CSCW & Social Computing (CSCW)

  • E-Learning (ELE)

  • Entertainment Computing (ENC)

  • Interaktive Systeme (ISY)

  • Medieninformatik (MI)

  • Mensch-Maschine-Interaktion in sicherheitskritischen Systemen (MMI-SKS)

  • Software-Ergonomie (SW-ERGO)

Neben den durch die Titel der Fachgruppen schon genannten Themen, beschäftigen wir uns im Fachbereich auch mit (ohne Anspruch auf Vollständigkeit): Benutzbare Sicherheit (Usable Security), Benutzbare Algorithmen / Explainable AI, Interaktion mit Cyber-Physical-Systems, Digital Work Design und natürlich Mixed & Augmented Reality, Virtual Reality.

An der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Tübingen ist im Fachbereich Informatik eine W3-Professur für Medieninformatik zum...
weiterlesen
Meldung
Die neueste Ausgabe unserer Zeitschrift i-com - Journal of Interactive Media ist online erschienen und in der digitalen Bibliothek der GI / des...
weiterlesen
Veranstaltungen
Vom 2. bis zum 5. September fand in Dresden die 18. Jahrestagung Mensch und Computer statt, die gemeinsam von der Gesellschaft für Informatik,...
weiterlesen

Nächste Veranstaltungen