Prof. Dr.

Thomas Mandl


Universität Hildesheim


E-Mail

mandl@uni-hildesheim.de

Kurzvita

Thomas Mandl ist Professor für Informationswissenschaft an der Universität Hildesheim. Seine Forschungsinteressen sind Mensch-Maschine Interaktion (Usability, Methodenforschung, internationale Aspekte) und die nutzerorientierte Evaluierung im Information Retrieval. Seit 1998 ist er an der Universität Hildesheim tätig. Er ist in der Gesellschaft für Informatik (GI) aktiv und zwar sowohl in der Fachgruppe Software-Ergonomie im Fachbereich Mensch-Maschine Interaktion und als auch in der Fachgruppe Information Retrieval im Fachbereich Datenbanken und Informationssysteme.

Informatische Interessen / Schwerpunkte

Mensch-Computer Interaktion | Information Retrieval | Text Mining

Expertise in

  • Fachbereich Mensch-Computer-Interaktion (MCI)

Engagement in der GI

Sprecher